Biografie


Kerstin Kager wurde 1966 in Graz geboren. Sie studierte Französisch und Deutsch in ihrer Heimatstadt und ist ausgebildete Mal- und Gestaltungstherapeutin.

Ihr intensiver Zugang zu Farben und ihre Liebe zur Kunst entwickelten sich schon sehr früh. Die schöpferische Umsetzung ihrer inneren und äußeren Erfahrungen in ihr Werk ist für die Künstlerin ein Muss. Die Auseinandersetzung mit dem Geheimnis von Farben, Formen, Weite, Licht sind eine Notwendigkeit, ein ständiges Reifen zwischen Selbstkritik und dem Wunsch nach Vollendung. Im Atelier verarbeitet die Künstlerin ihre Eindrücke in Öl.

Eine Besonderheit ihres Schaffens jedoch sind jene Bilder,die in der Natur entstehen, auf Wanderungen durch die heimischen Berge oder auf Reisen. Hier erfolgt die Umsetzung der Impressionen direkt als Aquarell oder Acrylkomposition.

Seit 1997 präsentiert Kerstin Kager ihr umfangreiches Werk in verschiedensten Ausstellungen in Österreich und Frankreich. Zur Zeit lebt und arbeitet sie in Wels (OÖ).